Hypoallergisch

Alpacawolle enthält beinahe kein Lanolin (Wollfett). Sie ist deshalb auch für Allergiker gut verträglich. Lanolin ist das Wollfett, das in anderen Wollarten vertreten ist. Es ist ein Sekret aus den Talgdrüsen der Schafe und bewirkt, dass ihr Fell wasserabstoßend ist. Diese Substanz ist der Grund warum viele Allergiker auf Tierhaar reagieren.

Alpaca Haar enthält auch wenig natürliches Haarfett und wird im Waschprozess nicht chemisch behandelt.

Ihre antibakterielle Eigenschaft schützt nicht nur Allergiker vor den Auswirkungen der Staubmilben sondern macht die Wolle eines der hygienischen Produkte auf dem Markt. Durch die runde und äußerst glatte Struktur des Haares ist die Wolle sehr hygienisch uns schmutzabweisend.